Jetzt Bewerben für 2021/2022 (Bewerbungsschluss 30.11.2021)

Vellvie goes green – Nachhaltigkeit bei Nahrungsergänzungsmitteln

Als wir angefangen haben, gab es auf dem Markt der Nahrungsergänzungsmittel nur Plastikdosen. Immer und immer wieder kaufte der Kunde neue Dosen. Was für ein Irrsinn. Deswegen sind der Verzicht von Kunststoff und die Wiederverwendung der Verpackung die wichtigsten Schlüssel in unserem Unternehmen. Dieses Konzept wenden wir nicht nur auf Vitamine an, sondern bald auch für Gewürze und alles, was sich „unverpackt“ verschicken lässt.
Wir wollen unverpacktes Einkaufen im ländlichen Raum möglich machen. Der Online – Unverpackt -Laden für die, die keinen Unverpackt -Laden in der Nähe haben.

Unser Starterpaket erhältst du in einem zu 40% aus Gras und 60% aus recyceltem Papier bestehenden Karton. Damit das Glas sicher bei dir ankommt, verpacken wir dieses in dem Naturstoff Hanf. Diese Hanftasche ist zu 100% kompostierbar, kann aber auch wiederverwendet werden. Ein Papieretikett legen wir zu jedem Nachfüllpack bei. Es besteht zu 100% aus recyceltem Papier. Damit lassen wir die Möglichkeit offen, dass das eigene Behältnis verwendet werden kann.
Wir verpacken also ausschließlich in Papier und Naturstoffen. Unsere Verpackungen sind alle zu 100% vegan (ja, auch der Kleber), genau wie unsere Produkte. Hier machen wir keine Kompromisse.

Wir sind Tim & Nik, die Gründer von Vellvie goes green. Wir kennen uns seit dem Studium und haben Vellvie gegründet um Nachhaltigkeit in den Nahrungsergänzungsmittel – Markt zu bringen. Unser Refill -System verbannt die Plastikdosen aus den Regalen. Bald gibt es das Ganze auch für Gewürze und alles, was sich besser nachfüllen lässt, als es neu zu kaufen. Denkst du auch an früher? Mehl & Zucker unverpackt einkaufen, wir wollen es möglich machen.

Kategorie: profit
gegründet: 2017
Internetseite/Onlineshop/Plattform: www.vellvie.de

Scroll to top
Create a Wishlist
- Anyone can search for and see this Wishlist

Creating...
%d Bloggern gefällt das: