GRÜNE HELDEN FÖRDERPREIS 2019 - Preise im Wert von 20.000 Euro zu gewinnen.
Jetzt Online bewerben!

solidarisches, strategisches, regionales Einkaufen

Eine Biologin, eine Psychologin, ein landwirtschaftlich erfahrener Mensch, ein Handwerker und eine Pädagogin/Soziologin, möchten etwas ändern in dieser ungerechten, blinden und tauben Welt. Mehr Informationen zu sozialen und ökologischen Produktionsbedingungen und deren Auswirkungen auf die Umwelt an die Konsumierenden bringen. Selbstverwaltet arbeiten, Hierarchien abbauen, Ausbeutungsstrukturen eine Absage erteilen, sowohl den Menschen, als auch anderen Tieren und der Flora gegenüber. Wir sind eine Gruppe von derzeit 5 Leuten, die sich kollektiv entschieden haben eine Genossenschaft zu gründen. Wir versuchen alle Entscheidungen im Konsens zu treffen, finden aber auch die Einflussmöglichkeit der Mitglieder wichtig. Durch regelmäßige Mitgliederversammlungen (1-2 mal im Jahr) möchten wir die Wünsche und Bedürfnisse aller Mitglieder in unsere Entscheidungsprozesse einfließen lassen. Der regelmäßige Austausch liegt uns sehr am Herzen.
Wir träumen alle von einer verträglicheren Welt für Mensch, Tier und Natur. Mit dem Mitgliederladen wollen wir einen Schritt dahin wagen, uns unseren Träumen zu nähern. Hierarchiefrei mit Rücksicht auf faire, soziale, ökologische Produktionsbedingungen, kollektiv in Einklang mit den Mitgliedern ohne Wert auf Gewinnmaximierung wirtschaften, dafür aber mit großem Wert auf Lebensqualität aller Beteiligten!

Konsumentscheidungen sind auch politische Entscheidungen. Wo und was wir einkaufen hat einen Einfluss auf die Erhaltung und Verbesserung von sozialen und ökologischen Bedingungen. Diesen Zusammenhang wollen wir bewusst machen und offenlegen, um unsere planetaren Ressourcen zu schonen und faire und sozialverträgliche Arbeitsbedingungen zu fördern. In Zeiten des Klimawandels wollen wir nicht einfach zusehen, wenn die Politik unfähig ist zu handeln. Wir wollen Verantwortung übernehmen und uns nicht ganz machtlos fühlen. Du kannst ein Teil dieses Wandels sein, indem du diesen Bioladen mit deiner Mitgliedschaft mitträgst und uns mit deinen Ideen und Vorstellung unterstützt. In Mitgliederversammlungen wollen wir die Wünsche und die Bedürfnisse aller Mitglieder kennenlernen und in Entscheidungsprozesse einfließen lassen. Desweiteren können alle Mitglieder auf den Mitgliederversammlungen an der Entwicklung unserer Genossenschaft ganz praktisch und direkt mitwirken.

Du kannst bei uns zu marktüblichen Preisen einkaufen oder erhältst als Mitglied die Produkte fast zum Einkaufspreis. Wir möchten das Produkte aus ökologischer Herstellung für nahezu jeden Geldbeutel erschwinglich werden. Wir versorgen dich mit einer breiten Produktpalette bestehend aus frischen Lebensmitteln, Drogerieprodukten und einigen Haushaltswaren. Obendrein versuchen wir das Ganze in einer herzlichen, vertrauten und persönlichen Atmosphäre stattfinden zu lassen. Mit Punkt wollen wir unsere Stand_Punkte teilen, umsetzen und mit euch weiterentwickeln.

Als Mitglied bist du Teil der Punkt-Genossenschaft. Der Beitritt gestaltet sich unkompliziert. Du zahlst einmalig eine feste Einlage und wählst deinen persönlichen monatlichen Mitgliedsbeitrag anhand einer Staffelung aus. Letztere Entscheidung überlassen wir gänzlich dir und deinem individuellen Budget. Mit der Wahl des solidarischen Monatsbeitrags ermöglichst du Menschen mit geringeren finanziellen Mitteln eine Teilhabe am Projekt. Durch die Mitgliedsbeiträge decken wir unsere laufenden Kosten, wie beispielsweise Miete und Arbeitslohn. Dein Beitrag verhilft dem Ladenkollektiv somit zu einer gewissen Planungssicherheit und schafft einen Weg, dem Profit- und Konkurrenzdruck eine Absage zu erteilen. Unser Bestreben ist es auch Nicht-Mitgliedern einen Einkauf bei uns zu ermöglichen. In diesem Fall zahlst du die marktüblichen Preise für die Produkte.

Kategorie: Profit
gegründet: 2019
Internetseite/Onlineshop/Plattform: -

Scroll to top
%d Bloggern gefällt das: