VERLÄNGERT! | Bewerbungen noch bis 31.10. einreichen

Natürliche biologische Verhütung oder Kinderwunsch

Ein wearable für die störungsfreie und komfortable Temperaturmessung fü doppelte Prüfkontrolle, d.h. die symptothermale Methode. Frauen verwenden den iButton für die natürliche Verhütung und Kinderwunsch erfolgreich seit Jahren ein. Der iButton unterstützt somit zum einen eine natürlich, biologische Lebensweise der Frau und hilft Ihr die symptothermale Methode leichter und erfolgreich durchzuführen. Viele Frauen würden ohne iButton die Methode aufgeben. Er verhindert den Konsum von anderen Verhütungsmitteln. Der iButton hat eine sehr lange Lebensdauer und einen sehr großen Speicher. Er kann praktisch 11,5 Jahre Zyklusleben speichern. Seine Batterielebensdauer kann bis zum 8 Jahre dauern. Durch Sterilisation der Gebrauchskomponente ist diese jahrelang einsetzbar. Die Ringkappe ist als Thermoplast auf der gleichen Stufe recyclebar. Es reduiert, dern Verbrauch mechanischer Barriere Methoden, wie Kondome oder Diaphragma Caya mit deren Chemie. Hormonelle synthetische Ersatzstoffe müssen weder die Frauen noch die Umwelt über die Ausscheidung der Frau aufgenommen werden, um verhütungsfrei körperliche Vereinigung erleben zu können. Es stärkt die natürliche Biologie der Frau und das Paar, aber auch die Umwelt, da die hormonellen synthetischen Ersatzstoffe, die durch Ausscheidung in den Wasserkreislauf kommen und in Flüssen und Seen zu einer Verminderung der Population Fischen führen, vermieden werden.
Es unterstützt das Leben gemäß den Grundwerten unserer christlichen abendländischen Kultur.

Dipl.-Ing.Univ. Rolf Klemm, PA, unterstützt die Weiterentwicklung des iButton -Frauenthermometer als Ingenieur für Automatisierungstechnik und Fachmann für den Schutz von geistigen immateriellen Werten.

Unterstütze die Weiterentwicklung des iButtons auf Startnext.

Kategorie: non-profit
gegründet: 2016
Internetseite/Onlineshop/Plattform: www.myiButton.eu

Scroll to top
%d Bloggern gefällt das: