VERLÄNGERT! | Bewerbungen noch bis 31.10. einreichen

Kolistraw will den Markt von Plastik-Einwegstrohhalmen säubern

Kolistraw will den Markt für Einwegstrohhalme von allen plastikbehafteten Produkten zu säubern. Dazu haben sie ein 100% natürlichen Strohhalm auf den Markt gebracht. Unser Halm wird aus einer Schilfgrassorte gewonnen und ist komplett kompostierbar.

Kolistraw, das sind Felix und Tom, zwei Studenten, die sich während des Studiums kennengelernt haben. Aus der dort entstanden Freundschaft und dem gemeinsamen Interesse an einer nachhaltigen Welt, wollten sie etwas gegen die Verschmutzung unserer Ozeane und der Gefahr des Klimawandels tun.
“Wir wollen einfach einen Teil dazu beitragen, dass unsere Kinder später in einer genauso schönen Welt leben dürfen, wie wir es konnten.”
An einem sommerlichen Freitagabend saßen wir mit einem Cocktail in einer Bar. Als sie sich dann umgeschaut haben, fiel ihnen sofort auf, dass dieses Produkt schon so in unserem Alltag angekommen ist, dass es uns gar nicht mehr bewusst ist, wie viel Müll durch den Konsum unseres Cocktails allein durch Strohhalme anfällt. Da wir nicht nur Strohhalme für Cocktails benutzen, sondern für alles Mögliche, ist uns das immense Ausmaß unseres Konsums erst bewusst geworden.
Ab diesem Punkt war den beiden klar geworden, dass sich etwas ändern muss!

Ein paar Monate später können die beiden Gründer bereits mit 100% plastikfreien Strohhalmalternativen überraschen und damit einen Teil zu einer besseren Welt beitragen.

Kategorie: profit
gegründet: 2020
Internetseite/Onlineshop/Plattform: kolistraw.com

Scroll to top
%d Bloggern gefällt das: