"Nomoo, Zero Waste, Mimesis, Sophia Schneider-Esleben, Lill’s, MuddaNatur.Design"
wurden vom Publikum für den Förderpreis 2018 nominiert!

GreenAdapt Gesellschaft für Klimaanpassung

Der Klimawandel findet bereits im hier und jetzt statt betrifft Jeden, der Mai 2018 war der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen – Hitzewelle und Trockenheit wie auch plötzliche Starkregen, Überschwemmungen und die damit verbundenen Schäden sind mittlerweile täglich in den Nachrichten.
GreenAdapt geht dieses immense Problem für unsere Städte an und konzipiert Maßnahmen, die die Schäden des Klimawandels für Menschen, Ökosystem und lokale Wirtschaft vermindern. Städte werden dadurch resilienter, sie speichern etwa Wasser nach Starkregen wie ein Schwamm und Stadtgrün mindert die Hitze in der Innenstadt. Was sind die größten Gefahren für meine Stadt, welche Maßnahme ist die richtige, wie setze ich sie um, wie binde ich die Bevölkerung dabei ein, informiere besonders gefährdete Menschen und kann gleichzeitig den Klimaschutz vorantreiben? Diese Fragen beantwortet GreenAdapt mit Konzepten für klimaresiliente Städte der Zukunft und gibt den städtischen Kunden ein Software-Werkzeug an die Hand, mit dem sie ihre Fortschritte dokumentieren können - damit unsere Städte auch im Klimawandel noch zukunftsfähig und lebenswert bleiben.
2017 wurde GreenAdapt von der Branchenzeitschrift „the hundert“ deshalb zu einem der 100 zukunftsweisendsten Unternehmen Berlins gekürt. Teil unserer Unternehmenskultur ist es, Nachhaltigkeit auf allen Ebenen zu fördern, sei es im ökologischen, ökonomischen oder sozialen Bereich. Die gemeinsam ausgearbeitete Corporate Social Responsibility-Strategie eint das Team. Wir nutzen konsequent Bahn, Rad und ÖPNV, kompensiert CO2-Emmissionen, druckt doppelseitig auf Recyclinpapier, nutzt wiederaufbereitete Laptops und CO2-freie Webhoster, haben unser Konto bei der Ethikbank. Uns ist es ein persönliches Anliegen, nachfolgende Generationen für Klimaschutz zu sensibilisieren und sie mit Schulvorträgen vom Wissen zum Handeln zu bewegen, alleine Mady hat bereits über 150 Vorträge gehalten.

GreenAdapt wird 2017 von Mady, Carsten, Adrian und Leon gegründet und dem 13. Globalen Nachhaltigkeitsziel gewidmet - „Take urgent action to combat climate change and its impacts“. Carsten ermittelt mit Klimamodellen, wieviel es wärmer oder trockener wird. Mady ist promovierte Geoökologin und weiß, was das für Folgen hat. Leon programmiert, damit Städte Klimarisiken und Maßnahmen ermitteln können. Adrian ist Geograph und leidenschaftlicher Gemeinwohl-Unternehmer. Zusammen mindern wir die Risiken des Klimawandels.
Internetseite: www.greenadapt.de

GreenAdapt hat sich für die Kategorie Profit beworben.

7+
Scroll to top