GRÜNE HELDEN FÖRDERPREIS 2020 - Preise im Wert von 20.000 Euro zu gewinnen.
Jetzt wieder Online bewerben!

Es war noch nie so lecker Gutes zu tun!

Frauke Fischer ist Tropenbiologin, Arno Wielgoss ist tropischer Agrarbiologe. Zusammen sind wir PERÚ PURO. Wir haben mehr als ein Jahrzehnt in verschiedenen Ländern der Tropen gearbeitet und mussten dabei der Zerstörung von Regenwäldern und der Ausbeutung von Menschen oft tatenlos zusehen. Wir haben immer mehr damit gehadert, dass Wissenschaftler viele Daten sammeln und Zustände beschreiben, aber i.d.R. nur wenig dazu beitragen, dass sie Zustände wirklich ändern. Das machen wir jetzt anders.

Unsere 47 Kleinbauernfamilien bauen den seltenen Urkakao Chuncho in artenreichen Kakaogärten an. Hier werden auch Lebensmittel zur Eigenversorgung und der lokalen Vermarktung produziert und Tropenwaldbäume aufgeforstet. Diese nachhaltige Landwirtschaft erlaubt die dauerhafte Bewirtschaftung derselben Flächen und die Wieder-Nutzbarmachung degradierte Böden. Zudem können die Bauern sich gesund selbst versorgen. 1.000 ha umliegender Regenwald und mit allen wichtigen Ökosystemleistungen werden aktiv geschützt. PERÚ PURO finanziert die Ernte zu 100% vor. Durch die Zahlung im Dorf ergibt sich ein Kakaopreis, der etwa das Doppelte des Bio-Fair-Trade-Mindestpreises beträgt. Wir importieren den Kakao direkt, vertreiben und vermarkten ihn. Nur wir produzieren eine jahrgangs-, lagen- und sortenreine Schokolade.
Wir verfügen über ein etabliertes Netz von Geschäfts- (Läden, Verarbeiter) und Privatkunden. Unsere Unternehmensphilosophie ist: biodiversitätsfreundliche, soziale Kakaoproduktion ökonomisch erfolgreich zu machen. Wir möchten, dass die Bauern unabhängig von Spenden werden und unsere Kunden die Produkte nicht aus Mitleid mit den Bauern, sondern aufgrund ihrer besonders hohen Qualität kaufen. Durch die erfolgreiche Beantragung einer Kleinstanlage für die Weiterverarbeitung von Kakao für unsere Bauern werden wir in Zukunft einen großen Teil der Wertschöpfungskette vor Ort belassen. Umweltfreundlich verpackt werden unsere Produkte in Deutschland in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung, weil wir auch hier unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden wollen.

Gegründet:
Internetseite/Onlineshop: http://www.perupuro.de
Kategorie: profit

Scroll to top
%d Bloggern gefällt das: