"Nomoo, Zero Waste, Mimesis, Sophia Schneider-Esleben, Lill’s, MuddaNatur.Design"
wurden vom Publikum für den Förderpreis 2018 nominiert!

Gemeinsam bio – Einkaufsgemeinschaft für biologische und nachhaltige Produkte

Gemeinsam bio ist eine solidarische Einkaufsgemeinschaft für biologische und nachhaltige Produkte. Derzeit bieten wir knapp 6.000 Produkte aus den Bereichen Lebensmittel, Getränke Kosmetik und non-Food an. Gemeinsam bio bietet Menschen die Möglichkeit, online Ware zu Großhandelspreisen zu bestellen und das ohne Mindestbestellwert oder Gewerbeanmeldung. Die Ersparnis unserer Produkte liegt zwischen 20% - 40%. Das Bestellte wird ganz bequem nach Hause geliefert. Zukünftig bieten wir auch einen Mehrwegversand an, um so unnötige Verpackungen zu vermeiden.

Wir finden es wichtig, dass die Entscheidung für eine biologische und gesunde Ernährung nicht von finanziellen Mitteln abhängig ist. Jedem Menschen soll es freistehen, eine nachhaltige und biologische Lebensweise zu führen und das ungeachtet seines Geldbeutels. Deswegen gehen wir mit gemeinsam bio ganz neue Wege und unterstützen Familien, Geringverdiener, Studenten, Auszubildende und Rentner mit unserer ermäßigten
Mitgliedschaft.

Um auch regionale Produzenten und Bauern zu unterstützen, arbeiten wir eng mit regionalen Partnern zusammen. Diese können über unsere Plattform ihre Erzeugnisse direkt an Menschen in der Umgebung vermarkten. So fördern wir zum einen regionale Strukturen sowie den Einkauf frischer und saisonaler Produkte. Zum anderen verbinden wir so Verbraucher direkt mit den Bauern, das spart Ressourcen für unnötige Transportwege und die Konsumenten wissen um den Ursprung und die Qualität ihrer Waren. Für unsere Partner ist die Zusammenarbeit durch die Absatzsicherheit und die Möglichkeit der Direktvermarktung interessant.

Natürlich versenden wir CO2 neutral, was die Versorgung mit Lebensmitteln auch in ländlichen Regionen ohne lange Autofahrten ermöglicht. Die Hälfte unserer Gewinne spenden wir an Projekte für Mensch und Natur. Durch unsere Partnerschaft mit Ecosia wird für jedes Mitglied auch ein Baum gepflanzt.

Dank unserer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne zählt unsere Einkaufsgemeinschaft bereits jetzt schon 140
Mitglieder. Auch mediale Erfolge konnten wir erzielen (enorm Magazin, Utopia und der Stern). Ab Anfang Juni kann bestellt werden.

Leonhard und Leon verstehen sich als Bioaktivisten. "Unser Ziel", so Leonhard, "ist es, dass eine biologische Ernährung und Lebensweise für immer mehr Menschen eine Selbstverständlichkeit wird.
Wir selbst achten in möglichst vielen Bereichen des Lebens auf einen nachhaltigen Umgang mit Mensch und Natur. Seit einem Jahr stecken wir unsere Zeit und unser Herz in das gemeinsame Projekt. Neben der gemeinsamen Arbeit verbinden uns auch eine innige Freundschaft und dieselben Vorstellungen und Ziele."

Die Homepage ist www.gemeinsam-bio.de
"Gemeinsam bio" hat sich in der Kategorie Profit beworben.

0
Scroll to top